Stand-Up-Lesung zur Ausstellung „Gewachsen. Geteilt. Geeint. Grenzgeschichte(n)” präsentiert von der Metropolregion Hamburg in der Rathausdiele

Im Rahmen der Ausstellung Gewachsen. Geteilt. Geeint. Grenzgeschichte(n) aus der ehemaligen innerdeutschen Grenzregion lesen Autoren zu den Themen Flucht und Freiheit.

18:00 Uhr und 20:30 Uhr
Nicole Weis
Roman: Elbe 511

Nicole Weis, geboren 1970, studierte Medizin in Hamburg und promovierte an der Universitätsklinik Tübingen. Neben ihrer Tätigkeit als Ärztin im Bereich Naturheilkunde in der Onkologie (Krebsmedizin) ist sie seit 2004 Redakteurin der “Deutschen Zeitschrift für Onkologie”. Seit ihrem zwölften Lebensjahr schreibt sie Romane, Erzählungen und Gedichte

19:15 Uhr und 21:30 Uhr
Roswitha Quadflieg und Burkart Veigel
Roman: FREI

Roswitha Quadflieg wurde in Zürich geboren und wuchs in Hamburg auf. Nach dem Kunststudium gründete sie eine eigene Verlagswerkstatt. Seit 2003 ist sie als Schriftstellerin tätig und lebt seit 2012 in Berlin.

Burkhart Veigel, geboren in Thüringen und aufgewachsen in Schwaben, studierte Medizin in Westberlin. Nach einer Facharzt-Ausbildung zum Unfallchirurgen und Orthopäden führte er 30 Jahre eine eigene Praxis in Stuttgart. Seit 2007 lebt er wieder in Berlin. In den Jahren 1961 bis 1970 war er einer der erfolgreichsten Fluchthelfer in Berlin. Dafür wurde ihm 2012 das Bundesverdienstkreuz verliehen.

Lesungen jeweils 30 – 45 Minuten

Ort: Metropolregion Hamburg, Rathausdiele, Rathausmarkt 1

Date

Oct 02 2023
Expired!

Time

18:00 - 22:00

Formate

Präsentation

Location

Nacht der Einheit - verschiedene Spielorte

Veranstaltungstag

Montag - 02.10.

Recent Posts

    Recent Comments

    No comments to show.
    Skip to content