Chor der ukrainisch-katholischen Gemeinde Hamburg-Neugraben – St. Petri

Der deutsche Softwareentwickler und Gründer des ukrainischen katholischen Kirchenchors Martin Dietze und die ukrainische Philologin Natalija Kostjak leben seit fast 10 Jahren in Hamburg und gründeten den Deutsch-Ukrainischen Kulturverein e.V. sowie den Chor. Auf diese Weise fördern sie den kulturellen Austausch zwischen den Ländern. Eine hörbares und wohltuendes Zeichen in diesen Tagen!

Im Rahmen des Aktionstages ‚aufatmen – Hamburg singt und spielt!‘ des Chorverbandes Hamburg
Zum 3. Mal findet der Aktionstag ‚aufatmen – Hamburg singt und spielt!‘ auch in diesem Jahr wieder statt und ist Teil der Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit in Hamburg.

Kuratiert durch den Landesmusikrat

Ort: Hauptkirche St. Petri, Mönckebergstraße 21

Date

Oct 03 2023
Expired!

Time

19:30 - 19:55

Formate

Musik

Location

Weiteres Rahmenprogramm - verschiedene Orte

Veranstaltungstag

Dienstag - 03.10.

Recent Posts

    Recent Comments

    No comments to show.
    Skip to content