HERZLICH WILLKOMMEN

Bundestag

Willkommen beim Deutschen Bundestag, im Reichstagsgebäude, dem Herz der Demokratie der Bundesrepublik!

Bild: © Deutscher Bundestag/Thomas Deutsch

Mehr erfahren

HERZLICH WILLKOMMEN

Grußwort des
Bundestagspräsidenten

Dieses Jahr mussten wir uns von Christo verabschieden, der zusammen mit seiner Frau Jeanne-Claude ein Ausnahmekunstwerk für unser Land geschaffen hat: Das Erlebnis des silbern schimmernden Reichstagsgebäudes ist Teil der Geschichte unseres Landes und unseres Parlamentes geworden.

Fünf Jahre nach der Wiedervereinigung hat die Verhüllung des geschichtsträchtigen Reichstagsgebäudes den Deutschen Wochen unbeschwerter Freude geschenkt und aller Welt ein friedliches, fröhlich und ungezwungen feierndes Deutschland gezeigt.

Es ist eine fortwährende Herausforderung, das damals empfundene Glücksgefühl auch über schwierige Zeiten hinweg wachzuhalten und als positiven Antrieb für die Zukunft zu begreifen. Der Tag der Deutschen Einheit in Potsdam bietet Chancen für beides, für die beglückte Rückschau und die hoffnungsvolle Vorschau.

 Präsident des Deutschen Bundestages ist seit dem Jahre 2017 Dr. Wolfgang Schäuble

Dr. Wolfgang Schäuble
Präsident des Deutschen Bundestages

DEUTSCHER BUNDESTAG IN POTSDAM

Der Verhüllte
Reichstag

Ein Fest für ganz Deutschland vom Künstlerpaar Christo und Jeanne-Claude

Der Deutsche Bundestag feiert zum Tag der Deutschen Einheit in Potsdam das Vermächtnis zweier Künstler. Christo und Jeanne-Claude haben den Deutschen zur Wiedervereinigung ein einmaliges Geschenk präsentiert:

Vom 24. Juni bis zum 7. Juli 1995 verwandelte das Künstlerpaar das Reichstagsgebäude in ein silbernes Juwel. Deutsche aus Ost und West fanden sich vereint in der gemeinsamen Freude an der Schönheit eines zweckfreien Kunstwerkes. Die Welt erlebte ein tolerantes und unbeschwert das Kunstereignis genießendes Deutschland.

Unmittelbar neben dem Brandenburger Tor überstrahlte der „Verhüllte Reichstag“ jene Grenzlinie, die einst Ost und West getrennt hatte. Die Faszination dieses Kunstereignisses hat wie wenige zuvor in die Politik hinein gewirkt und an dieser Epochenschwelle gleichermaßen zur Selbstfindung der Deutschen wie zu ihrer Wahrnehmung in der Welt einen entscheidenden Beitrag geleistet. Seitdem gehört das silbern umhüllte Reichstagsgebäude zu den Bildern, die sich dem Gedächtnis der Deutschen eingeprägt haben. So lebt der „Verhüllte Reichstag“ fort in den Köpfen und Herzen der Menschen.

Die Großfotos für die Lichtprojektion des Bundestages am Luisenplatz gestaltete Wolfgang Volz. Von Wolfram und Jörg Daniel Hissen stammt der Film auf der Monitorseite.

Der Adler für den Deutschen Bundestag, volkstümlich „Fette Henne“ genannt, wurde von Ludwig Gies im Jahre 1953 für den Bonner Plenarsaal gestaltet. Norman Foster überarbeitete ihn für das Reichstagsgebäude in Berlin. Das Logo des Deutschen Bundestages ist eine modifizierte, zum Druck geeignete Version - gestaltet vom büro uebele visuelle kommunikation aus Stuttgart.
FAKTEN

Gründung:

1949

Hauptstandort:

Berlin

Anzahl Mitarbeiter:

3.000

Website:

www.bundestag.de

WISSENWERTES

Lieber Bundestag,
wir fragen dich…

Frage 1

Wer ist die Chefin bzw. der Chef?

Der Präsident des Deutschen Bundestages

Frage 2


Was ist deine Aufgabe als Bundesverfassungsorgan?

Der Bundestag hat viele Aufgaben, die wichtigste ist die Gesetzgebung. Zudem kontrolliert das Parlament die Arbeit der Regierung, genehmigt internationale Verträge, beschließt den Haushaltsplan und kontrolliert den Einsatz der Bundeswehr. Zu den besonderen Aufgaben gehört nach einer Wahl einen neuen Bundeskanzler oder eine Kanzlerin zu bestimmen..

 

 

Frage 3


Wo sind deine Büros?

Im Parlamentsviertel in Berlin

 

 

Frage 4

Kann man einfach mal vorbeikommen und dich besuchen?

Kuppel und Dachterrasse können kostenlos besichtigt werden. Eine Besichtigung ist jedoch nur mit vorheriger Anmeldung möglich. Die Kuppel und die Dachterrasse des Reichstagsgebäudes sind ab dem 6. Juli 2020 bis auf Weiteres täglich in der Zeit von 18.30 Uhr bis 21.45 Uhr (letzter Einlass) für eine begrenzte Zahl von Einzelbesuchern geöffnet.

 

 

Der Bundestag:
Das Herz der Demokratie

Eine sechs Meter hohe Skulptur
für den Bundestag

Sie finden uns hier

Trabi Skulptur “Quo Vadis”
Auf der EinheitsEXPO 2020 in Potsdam
Brandenburg
Auf der EinheitsEXPO 2020 in Potsdam
Baden-Württemberg
Auf der EinheitsEXPO 2020 in Potsdam
Bundespräsident
Auf der EinheitsEXPO 2020 in Potsdam
Hamburg
Auf der EinheitsEXPO 2020 in Potsdam
Rheinland-Pfalz
Auf der EinheitsEXPO 2020 in Potsdam
Sachsen-Anhalt
Auf der EinheitsEXPO 2020 in Potsdam
Saarland
Auf der EinheitsEXPO 2020 in Potsdam
Thüringen
Auf der EinheitsEXPO 2020 in Potsdam
Bayern
Auf der EinheitsEXPO 2020 in Potsdam
Mecklenburg-Vorpommern
Auf der EinheitsEXPO 2020 in Potsdam
Hessen
Auf der EinheitsEXPO 2020 in Potsdam
Ostdeutscher Sparkassenverband / Mittelbrandenburgische Sparkasse
Auf der EinheitsEXPO 2020 in Potsdam
Schleswig-Holstein
Auf der EinheitsEXPO 2020 in Potsdam
Bundesverfassungsgericht
Auf der EinheitsEXPO 2020 in Potsdam
Bundesregierung
Auf der EinheitsEXPO 2020 in Potsdam
Kommission “30 Jahre Friedliche Revolution und Deutsche Einheit”
Auf der EinheitsEXPO 2020 in Potsdam
Deutscher Bundestag
Auf der EinheitsEXPO 2020 in Potsdam
Bundesrat
Auf der EinheitsEXPO 2020 in Potsdam
Ausstellung “Weg zur Einheit”
Auf der EinheitsEXPO 2020 in Potsdam
Bundeswehr
Auf der EinheitsEXPO 2020 in Potsdam
Bundesbank
Auf der EinheitsEXPO 2020 in Potsdam
Landeshauptstadt Potsdam
Auf der EinheitsEXPO 2020 in Potsdam
Zipfelbund
Auf der EinheitsEXPO 2020 in Potsdam
ArcelorMittal
Auf der EinheitsEXPO 2020 in Potsdam
Berlin
Auf der EinheitsEXPO 2020 in Potsdam
Bremen
Auf der EinheitsEXPO 2020 in Potsdam
Nordrhein-Westfalen
Auf der EinheitsEXPO 2020 in Potsdam
Niedersachsen
Auf der EinheitsEXPO 2020 in Potsdam
Sachsen
Auf der EinheitsEXPO 2020 in Potsdam

Bundespräsident

„Geteilte Geschichte(n) – Geteilte Wünsche“: 30 Bürgerstimmen zum Jubiläum der Deutschen Einheit in einer Video-Collage

Bundesrat

Der Bundesrat zu Gast in Potsdam auf dem Luisenplatz

Bundesregierung

30 Jahre nach der Wiedervereinigung feiern wir ein schönes Jubiläum. Die Bundesregierung feiert mit Ihnen.

Bundestag

Besuchen Sie den Deutschen Bundestag. Das Herz der Demokratie schlägt in Berlin

Bundesverfassungsgericht

Einblicke in das Bundesverfassungericht: Ein Stück Karlsruhe in Potsdam

Kommission

30 Jahre Friedliche Revolution
und Deutsche Einheit